Gruppentraining

Alle fortlaufenden Kurse:

Standard-Tarif ( quartalsweise ):
Pro Kurs, Quartal und Hund-Halter-Team 160,- €
Für zusätzliche Hunde aus dem selben Haushalt oder zusätzliche Kurse pro Team 150,- € pro Quartal

Flexi-Tarif ( monatlich ):
Pro Kurs, Monat und Hund-Halter-Team 60,- €
Für zusätzliche Hunde aus dem selben Haushalt oder zusätzliche Kurse pro Team 55,- € pro Monat



Pro Quartal finden mindestens 12 Trainingseinheiten statt. Neue Teilnehmer zahlen ggf. den ersten Monat oder das erste Quartal anteilig.

.

Die Junghund-Kurse:

sind geschlossene Kurse und kosten ebenfalls 160,- € für 12 Trainingseinheiten.

Die erste Einheit des „Junghund I“ Kurses ist eine Theorie-Stunde mit Erklärungen zum Lernverhalten, Trainings-Methoden und Hilfsmitteln. An dem Tag dürfen die Hunde noch zu Hause bleiben und müssen erst ab der zweiten Woche „arbeiten“.


AGB für das Gruppentraining



.

Hundepension

Tagesbetreuung

Außerhalb der Schulferien*: 24,- € pro Tag ( ein Hund ) / 44,- € pro Tag ( zwei Hunde )
Innerhalb der Schulferien*: 28,- € pro Tag ( ein Hund ) / 52,- € pro Tag ( zwei Hunde )



* Schulferien in Hamburg, Niedersachen und Schleswig-Holstein werden berücksichtigt.

Wahlweise auch wöchentlich oder monatlich im Voraus zu zahlen.

Für Tageshunde ist eine Mahlzeit inklusive.



Urlaubsbetreuung

Ab 14 Übernachtungen: 30,- € pro Übernachtung ( ein Hund ) / 55,- € pro Übernachtung ( zwei Hunde )
Ab 3 Übernachtungen: 33,- € pro Übernachtung ( ein Hund ) / 60,- € pro Übernachtung ( zwei Hunde )
Bis 2 Übernachtungen: 35,- € pro Übernachtung ( ein Hund ) / 65,- € pro Übernachtung ( zwei Hunde )

Unverträgliche Hunde, die einzeln gehalten werden müssen, zahlen unabhängig von der Aufenthaltsdauer 50,- € pro Übernachtung. Gleiches gilt für Hündinnen, die während des Aufenthalts läufig werden.

Im Preis für die Urlaubsbetreuung sind 2 Mahlzeiten am Tag inklusive.


Spaziergänge oder Trainings-Einheiten können dazu gebucht werden.
Der Preis für 30 Minuten liegt jeweils bei 15,-€ für einen Hund oder 25,- € für zwei Hunde.


Bei Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 25 % der Gesamtkosten zu leisten.Der Restbetrag ist bei Abgabe des Tieres in bar oder vorab per Überweisung zu zahlen.
Der Halter kann den Vertrag bis 2 Wochen vor Übergabe des Hundes ohne Angabe von Gründen kündigen und erhält dann 50 % seiner Anzahlung zurück. Bei einer Kündigung ab 13 Tage vor der Übergabe wird die gesamte Anzahlung einbehalten.
Bei früherer Abholung des Hundes/der Hunde können nicht in Anspruch genommene gebuchte Tage nicht erstattet werden.

AGB für die Unterbringung von Hunden

.

Gutscheine

Auf der Suche nach einem Geschenk?
Dann haben wir hier etwas für Euch…

…unsere neuen Gutscheine!

Gutscheine sind 3 Jahre gültig. Eine Bar-Auszahlung ist ausgeschlossen.

Bei der Einlösung gelten die AGB, sowie die AGB für Gutscheine